Hofladen

Gutes vom Bauernhof

In unserem kleinen Hofladen mit Selbstbedienung können Sie in Lienzing rund um die Uhr unsere Hofprodukte kaufen.

Aus Liebe zu unserem Beruf und unseren Tieren und durch den Bezug zur Region haben wir uns entschieden, diesen Weg der Direktvermarktung zu gehen.

Unsere Eier und Eiprodukte stammen ausschließlich von unseren eigenen Hühnern, die in einem Hühnermobil mitten auf der Wiese leben.

Die Eier haben eine kräftige Dotterfarbe und der Geschmack ist einfach gut! Auch der Rohmilchkäse wird aus der Milch der eigenen Kühe hergestellt. Bei der Verarbeitung aller Produkte verzichten wir bewusst auf Geschmacksverstärker und künstliche Zusatzstoffe, weshalb wir gewährleisten können, dass Sie frische und natürliche Produkte erhalten.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben oder falls Sie Fragen haben, besuchen Sie uns gerne auf unserem Hof oder nehmen mit uns per Telefon oder E-Mail Kontakt auf!

Viele liebe Grüße
Ihre Familie Summerer

Unsere Produkte

WiesenEier

Frische WiesenEier aus unserem Hühnermobil

Suppenhühner

Alle 12 bis 14 Monate gibt es frisch geschlachtete Suppenhühner

Nudeln & Likör

Eiernudeln und Eierlikör, hergestellt mit unseren WiesenEiern

Milch & Käse

  • Rohmilchkäse in verschiedenen Sorten
  • Frische Kuhmilch ab Hof von 17 – 19 Uhr

WiesenEier

Um unseren Wiesenhühnern ein angenehmes und vor allem tiergerechtes Leben zu ermöglichen, leben sie Sommer wie Winter draußen im Hühnermobil.

Das Hühnermobil ermöglicht den Tieren Zugang zu frischem Gras und Wiesenkräutern, sowie einen großzügigen Auslauf für ausreichend Bewegung, Spiel und Spaß. Da die Hühner und deren Aktivitäten eng mit dem Lichttag verbunden sind, kann dies besonders gut mit der Haltung in einem Hühnermobil vereinbart werden.

Um den Wiesenhühnern immer eine grüne und saftige Wiese bieten zu können, wird das Hühnermobil alle zwei bis drei Wochen auf ein neues Stück Wiese versetzt.

Ein weiterer Vorteil dabei ist, dass durch die Haltung im Freiland und durch das Versetzen des Hühnermobils das Krankheitsrisiko sinkt und die Tiergesundheit in allen Bereichen steigt.

Die Wiesenhühner legen ihre Eier in mit Dinkelspelzen eingestreute Legenester. Diese sind so angebracht, dass die Eier von außen eingesammelt werden können und die Hühner dabei nicht gestört werden.

Im oberen Stockwerk des Hühnermobils haben die Hühner ihre Sitzstangen, ihre Futterplätze und ihr frisches Wasser. Über eine Treppe gelangen sie in den unteren Bereich ihres Wohnwagens dem mit Stroh eingestreuten Scharrbereich.

Dort können sich die Hühner rund um die Uhr auch bei schlechtem Wetter beschäftigen.

Um 10 Uhr werden jeden Tag die Außenklappen geöffnet und die Wiesenhühner können auf ihre geliebte Wiese. Damit unsere Hühner nicht von Fuchs und Co. gefressen werden können, bringen wir sie am Abend wieder in den Stall, wo sie die Nacht sicher auf ihren Schlafstangen verbringen können.

Rund ums Ei

Bei unseren WiesenEiern fällt als erstes die kräftige Dotterfarbe auf. Dieser entsteht durch den hohen Anteil an frischem Gras und Wiesenkräutern bei der Fütterung der Wiesenhühner. Ein guter Geschmack sorgt für ein gutes Gefühl und damit für einen tollen Tag!

Der Lebenszyklus eines Eies

1. Tag: Legedatum
3. Tag: Verpackungsdatum
4. bis 9. Tag: die Eier können als extrafrisch angeboten werden
9. bis 18. Tag: die Eier sollten kühl, trocken und dunkel gelagert werden
ab dem 18. Tag: die Eier müssen unbedingt in den Kühlschrank
ab dem 22. Tag: die Eier sollten zügig verbraucht werden, für uns ist ab diesem Zeitpunkt die Abgabe an die Verbraucher verboten
am 28. Tag: läuft das Mindesthaltbarkeitsdatum eines Eis ab

Über uns

Gugghof | © Uli Reiter

Der Gugghof ist seit 1914 im Besitz unserer Familie und derzeit führen Sebastian und Hildegard Summerer gemeinsam mit ihrem Sohn Michael den Familienbetrieb. Auf unserem Betrieb leben neben den Wiesenhühnern auch 30 Milchkühe und ihre Kälber. Aber auch unsere Katze Leni und unsere zwei Hasen sind fester Bestandteil des Hofes. Neben den Wiesen bauen wir auf unseren Feldern Weizen, Gerste und Mais an.

Das Wohl unserer Tiere ist uns eine Herzensangelegenheit.

Um unsere Leidenschaft und unsere Produkte mit Ihnen teilen zu können, entstand die Idee zur Eröffnung eines kleinen Hofladens mit Selbstbedienung. Unsere regionalen Produkte überzeugen mit Frische und der Liebe zum Tier und zur Region.

Kontakt

Familie Summerer
Lienzing 7
83257 Gstadt
info@gugghof.de
www.gugghof.de
08054 / 7214

Der Hofladen befindet sich zwischen Lienzing 5 und 6.

3 + 4 =

Hofladen des Gugghof

zwischen Lienzing 5 und 6
83257 Gstadt am Chiemsee
Deutschland